Ausschreibung Familien Olympiade & Doppel- Spaß-Turnier | Wir freuen uns über jeden Teilnehmer! - Weitere Infos gibt es in unserem Beitrag hier

Protokoll Abteilungsversammlung 2022



TGV „Eintracht“ Beilstein

Tennisabteilung

Abteilungsversammlung am 07.03.2022

Ort: Online / TGV Vereinszimmer

Beginn: 19.00 Uhr

Ende: 20.30 Uhr

Anwesend:

18 Mitglieder, siehe beiliegende Anwesenheitsliste

Tageordnung:

  1. Begrüßung durch den Abteilungsleiter
  2. Berichte
  3. Aussprache
  4. Wahlen
  5. 40-Jahr-Feier der Tennisabteilung in 2022
  6. Anträge
  7. Sonstiges

TO 1:

Begrüßung

Der Abteilungsleiter Roland Koch begrüßte die online und in Präsenz teilnehmenden

Abteilungsmitglieder.

Die aktuellen Corona-Regeln werden verlesen. Herr Koch appelliert an die

Einhaltung der Vorgaben.

Es liegt dem Abteilungsausschuss kein Antrag vor.

TO 2:

Berichte

a) Bericht des Abteilungsleiters

Der Abteilungsleiter gibt einen kurzen Abriss über das abgelaufene Vereinsjahr. Ein

besonderer Dank geht an alle Helfer und Mitglieder, die im letzten Jahr der

Tennisabteilung in irgendeiner Weise geholfen haben. Er dankt auch dem Team

Cavallino, welches das TGV-Vereinsheim bewirtschaftet.

Neu ist die Regelung zur Mitgliedschaft. 3x schnuppern ist möglich sein, dann muss

über eine Mitgliedschaft entschieden werden. Die neue Regelung für das erste


Mitgliedsjahr für Erwachsene in der Tennisabteilung sieht wie folgt aus: 50 Euro und

2 Arbeitsstunden. Wer ab 01. August eintritt, muss dann keinen Beitrag mehr für das

laufende Jahr bezahlen. Für Jugendliche und Studenten/Kinder soll der reduzierte

Beitrag 20 Euro, bzw. 10 Euro betragen.

Neu ist die Kooperation mit dem TC Oberstenfeld bereits in der aktuellen

Wintersaison, in der ein paar Spieler bereits aushelfen. Weitere Spieler sollen in der

Sommersaison 2022 folgen. Bei den Verbandsspielen werden Spielerinnen und

Spieler eingesetzt, die bei der Tennisabteilung Beilstein als Mitglied oder über die

Kooperation (aktuell TC Oberstenfeld) angemeldet sind.

In der Wintersaison 2022/2023 gibt es in der Tennishalle des TC Oberstenfeld

montagabends einen für die Tennisabteilung Beilstein reservierten Platz. Ziel ist es,

sich gegenseitig nicht die Mitglieder wegzunehmen.

Es soll wieder Mannschaftstrikots geben, voraussichtlich von Head. Sponsoren

dürfen sich gerne melden. 100 Trikots bei der Jugend und eine noch festzulegende

Anzahl bei den Erwachsenen. Die Beflockung soll vom Sponsor getragen werden

und ein gewisser Anteil an den Trikots.


b) Bericht Sportwart

Herr Michael Getrost berichtet zu seiner Arbeit als Sportwart.

Im letzten Sommer wurde 6x Schnuppertraining angeboten. Dies wurde sehr gut

angenommen. „Tennis für Einsteiger und Wiedereinsteiger“ soll es im Sommer 2022

heißen.

Kooperationserweiterung mit Trainerteam soll stattfinden. Am 10.03.2022 soll ein

Kennenlernen mit einem Trainer stattfinden. Damit könnte jeder Nachmittag für die

Jugend abgedeckt werden.

Im Sommer 2022 soll auch wieder ein Bändelesturnier stattfinden.

Von 16.-19.06. findet das Pfingstcamp und 29.07.-31.07.2022 das Sommercamp für

die Jugend statt.


c) Bericht des Hauptkassiers

Herr Oswald Merkler verliest den Bericht des Kassierers.

Keine Ausfälle bei den Mitgliedsbeiträgen. Es wurde ein Überschuss erwirtschaftet,

da nahezu keine Verbandsspiele stattgefunden haben. Wir dürfen Rücklagen bilden,

die wir im Laufe der Saison auch brauchen werden, für neue Netze etc. Darüber

hinaus soll die 40-Jahr-Feier stattfinden.


160 Mitglieder zählt die Tennisabteilung. Diese Zahl muss konstant gehalten, bzw.

erhöht werden.


d) Bericht des Jugendwarts

Die Mannschaften U12 und U18 waren im Einsatz in der Winterhallenrunde

2021/2022.

Die Mannschaften U12, U15 und U18 wurden für die Sommerrunde gemeldet

3 Spielerinnen U15 werden in Oberstenfeld mitspielen.

Bei der TGV Ferienfreizeit soll die Tennisabteilung wieder einen halben Tag

anbieten.

Zu Nikolaus wurden kleine Päckchen an alle Kinder verteilt. Die Päckchen wurden

den Kindern vor die Haustüre gestellt. Die Freude bei den Kindern war sehr groß.

Die Ballschule im Winter läuft sehr gut.

In der Sommersaison sollen es ca. 40 Kinder sein.

Das Thema der Abrechnung Bälle war bislang ein leidiges Thema, ebenso wie die

Kosten für die Bewirtung der Gäste. Dies soll in der Mannschaftsführersitzung

nochmals erörtert werden.


e) Bericht des technischen Warts

Herr Norbert Obenland berichtet, dass die Plätze schon vorbereitet sind. Der genaue

Fertigstellungstermin ist abhängig vom Wetter und der Firma Nohe.

Bäume wurden zurückgeschnitten.

Die Platzbelegung soll über einen Ordner geregelt werden. Da sein, eintragen und

spielen. Der Vorteil ist, dass man nachvollziehen kann, wer wann gespielt hat.

Wasserschaden durch nicht ablaufendes Wasser in der Damentoilette. Firma

Rampmaier hat die Wände gestrichen, nachdem die Firma Scheer fertig war.

Die Damen- und Herrenumkleide sollen getauscht werden. Die Fliesen sollen in

Eigenregie durch Felix Maier und Norbert Obenland gestrichen werden.


f) Bericht der Pressewartin

Frau Sabrina Reichert gibt einen kurzen Bericht über das abgelaufene Jahr ab. Es

gab keine besonderen Vorkommnisse. Berichte erscheinen wöchentlich im

Beilsteiner Mitteilungsblatt. Frau Reichert appelliert an die Mannschaften, doch

Berichte über die Verbandsspiele zu schreiben und an sie zu schicken.

Der Dank geht an Herrn Felix Pfeifer der für den Bereich Internet zuständig war.


TO 3:

Entlastung:

Herr Michael Bender übernimmt die Entlastung der Abteilungsleitung.

Die Abteilungsleitung wird einstimmig entlastet.

TO 4:

Wahlen

Folgende Ämter in der Abteilung waren neu zu besetzen:

1. Pressewart

2. Kassier

3. Jugendwart

4. Sportwart

5. Stellv. Sportwart

6. Vergnügungswart

Frau Sabrina Reichert kandidiert als Pressewart.

Sie wird einstimmig gewählt.

Für das Amt des Kassiers kandidiert Herr Oswald Merkler.

Er wird einstimmig gewählt.

Für das Amt des/der Jugendwart/in erklärt sich Herr Philip Blattert bereit, anzutreten.

Er wird mit 17 Stimmen gewählt, 1 Enthaltung.

Für das Amt des Sportwarts stellt sich Herr Michael Getrost wieder zur Wahl. Herr

Hendrik Bergmann kandidiert für das Amt des Stellvertretenden Sportwarts.

Sie werden mit 16 Stimmen gewählt, 2 Enthaltungen.

Die Ämter wurden für 2 Jahre besetzt.

Für das Amt des Vergnügungswarts konnte sich leider niemand finden.

TO 5:

40-Jahr-Feier der Tennisabteilung in 2022

Das erste Juli-Wochenende (Freitag, 01.07 bis Sonntag, 03.07.2022) wurde

festgelegt. Die Kinder sollen besonders in die Veranstaltung miteinbezogen werden.

Gründungs- und Ehrenmitglieder sollen dazu schriftlich eingeladen werden, sowie die

Vorstandschaft der umliegenden Tennisvereine. Auch die Nachbarn der

Tennisanlage sollen angeschrieben werden.

Herr Helmut Schreiner regt an, frühzeitig über das Mitteilungsblatt einzuladen.


TO 6:

Anträge

Es liegen keine Anträge vor.

TO 7:

Sonstiges

Keine Meldungen.

Beilstein, den 07. März 2022

Roland Koch

Abteilungsleiter

Anhang


Anwesenheitsliste:

Sabrina Reichert

Oswald Merkler

Martin Baumgärtner

Matthias Bopp

Roland Koch

Philip Blattert

Felix Maier

Hendrik Bergmann

Norbert Obenland

Hans Kussmann

Michael Getrost

Lutz Rettberg

Helmut Schreiner

Bernd Pfeifer

Felix Pfeifer

Sabine Utz

Peter Bauckhage

Michael Bender